Termine

11.02.2023
Faschingsausfahrt
Ski
Ort: Nesselwang
 
17.02.2023 - 15.00 Uhr
Straßer Faschingsumzug
Bixa Öffner TT
Ort: Vom Dachsweg ans Kupferdach
 
25.02. bis 26.02.2026
Jugendausfahrt
Ski
Ort: Schöneben
 

FCS Fanshop

Kleider machen Leute... wir machen Strasser!

Aktuelle Meldungen

Schnell informiert was passiert!

Hier finden Sie alle aktuellen Veröffentlichungen, Spielberichte und was den Verein gerade vorantreibt. Viel Spaß beim Stöbern!

 

Komm in Bewegung. Komm zu uns.

dieses Jahr starten wir ganz frisch aus der Wintersaison!  Für alle Kids, die Lust haben bei einer unserer Jugendabteilungen mit zu machen, gibt es jetzt ein top Angebot des DOSB.

Auch alle Erwachsenen die nach den Wochen auf dem Sofa und am Raclette wieder Motivation für Sport und Bewegung verspüren, dürfen sich gerne uns anschließen.

Das Motto heißt AB IN DEN SPORTVEREIN!

150.000 (ja: einhundertfünfzig-tausend) Sportvereinsschecks stehen für ganz Deutschland bereit.

 

Wenn du schnell bist und noch keinem Sportverein angehörst, kannst du dir einen Sportvereinsscheck im Wert von 40€ für den Mitgliedsbeitrag sichern (einmalig für 2023).

 

Das Downloadportal ist hierfür ab jetzt und bis zum 31. August 2023 geöffnet. Damit möglichst viele Menschen das Angebot nutzen können, ist die Anzahl pro Person auf einen Sportvereinsscheck begrenzt.

 

So einfach geht’s:

  • Formular ausfüllen und per E-Mail den Link zu einem Sportvereinsscheck erhalten.
  • Dann ab damit zum FC Straß

90 Jahre FC Straß

Wer gut trainiert und spielt – der darf auch ausgiebig feiern. Das 90-jährigen Vereinsbestehen gibt natürlich Anlass für eine fette Party.

Wir feiern vom 30.06. – 02.07. auf dem Schulplatz in Straß.

 

Über das genaue Programm und alle Highlights werden wir euch in den kommenden Wochen informieren.

 

Wir wünschen euch allen noch eine schöne Winterzeit.

Bleibt sportlich und vor allem gesund!

Eure Vorstandschaft

Handball

 
E Jugend - Spieltag
 

Spieltag: 29.01.2023

 
E Jugend Spieltag in Vöhringen 15:11, 7:5
 
Kader:
Anthea, Artemij, Dora, Emilia (4), Emilio (1), Finnya (10), Lena, Linus (6), Tanja (1), Levi, Leopold
 

Am vergangenen Sonntag war der FC Straß beim SC Vöhringen zu Gast.

Im ersten Spiel begegnete der FC den schon bekannten Gegner des TSV Niederraunau. In diesem Spieltag klappte endlich in der gesamten Mannschaft das Zusammenspiel viel besser wie bisher. Es gingen alle Straßer und Straßerinnen nach vorne und gaben ihr Bestes. Das zahlte sich auch aus, denn immer wieder konnten sie Tore erzielen und die Führung übernehmen. Diese gaben sie bis auch bis zum Schluss nicht her. In der Abwehr hat der FC immernoch die Schwierigkeiten mit der richtigen und schnellen Zuordnung des Gegenspielers. Die gute Zusammenarbeit zahlte sich aber mit dem Sieg aus.

 

Auch das zweite Spiel gegen den SC Vöhringen lief gut für die Straßer Spieler. Die Mädchen und Jungs des FC kämpften zusammen und konnten eins ums andere mal treffen. In der Abwehr sah es kurzfristig besser aus. Kurze Zeit war wirklich keiner der Vöhringer Spieler frei gestanden. Leider aber auch nur kurzfristig. So sind wir aber auf dem besten Weg dazu. Auch in dieser Partie konnte man mit 7:5 ein Sieg mit nach Hause nehmen. Das war ein erfolgreicher Sonntag für die E Jugend des FC Straß. Gut gemacht. 

 

Der nächste Spieltag findet am 05.02.2023 im Wittislingen statt.

 

Ergebnisse:

TSV Niederraunau II : FC Straß    11:15

FC Straß : SC Vöhringen               7:5

Handball

 
E Jugend - Spieltag
 

Spieltag: 22.01.2023

 
E Jugend Heim-Spieltag 5:5, 9:3
 
Kader:
Dora, Emilio, Levi, Finnya (5), Linus (8), Artemij, Lena, Tanja (1), Anthea
 

Am vergangenen Sonntag hatte der FC Straß mit der E-Jugend ein Heimspieltag. Zu Gast waren die Nachbarn aus Günzburg und die Spielgemeinschaft aus Lauingen-Wittislingen.

Das erste Spiel bestritt man gegen die zweite Mannschaft aus Günzburg. Diesen Gegner kannte man schon vom vorherigen Wochenende, das nur knapp verloren wurde. Dieser Spieltag schien für die Straßer besser zu laufen. Zumindest zu Beginn des Spieles ging man in Führung. Schnell spielten die Straßer Spieler den Ball nach vorne und konnten Tore erzielen. In der Abwehr war wie immer nicht ganz klar wer welchen Gegenspieler deckt soll und somit konnten auch die Gäste nachrücken. Da man sich diesmal auch darauf konzentriert hat andere Spieler zum Zug kommen zu lassen gab es leider in der zweiten Spielhälfte überhaupt keine Tore mehr. Somit ging das Spiel mit einem Unentschieden zu Ende.

Im zweiten Spiel gegen die HSG wurde annähert das erreicht was gewollt war. Mehrer Spielerinnen und Spieler des FC trauten sich Richtung Tor und versuchten auch Ihr Glück. Manchmal mit Erfolg, dass alle sehr erfreute. Aber auch Bemühungen ohne Erfolg wurden durchweg gelobt. Das Abwehrverhalten war hier leider das gleiche Schauspiel wie im vorherigen Spiel. Hier müssen die Spieler aus Straß noch besser werden. Im Großen und Ganzen hat es diesmal aber geklappt und die Straßer konnten das Spiel gewinnen.

 

Ergebnisse:

FC Straß : VfL Günzburg II                     5:5
HSG Lauingen-Wittislingen : FC Straß  3:9

Handball

 
F Jugend - Spieltag
 

Spieltag: 15.01.2023

 
F Jugend Spieltag in Ludwigsfeld 3:1, 1:6, 2:6, 3:6
 
Kader:
Bastian (7) , Tim, Enrique, Luis, Samuel, Laura (1), Felix, Mattia, Matteo (1), Marie
 

Am 15.01. waren wir zu Gast beim Spieltag des TSF Ludwigsfeld.

Leider konnte an diesem Turnier nicht an die aufsteigenden Leistungen vom letzten Jahr angeknüpft werden. Zu oft schauten unsere Jüngsten dem Gegner beim Handballspiel zu bevor sie im letzten Spiel endlich selbst mehr Kampfgeist zeigten und den Gegner angriffen. Leider war es da schon zu spät, um noch einen Erfolg verbuchen zu können. So wurden leider alle Spiele verloren.

 

Ergebnisse:

FC Strass  – FC Burlafingen 1                       3: 5

FC Strass  – TSV Niederraunau 1                 1: 6

FC Strass  – TSF Ludwigsfeld 1                    2: 6

FC Strass  – SC Vöhringen 1                         3: 6

Handball

 
B Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 15.01.2023

 
TSV Haunstetten - JSG Burlaf./Strass 25:25 (14:12)
 
Kader:
Kilian (7), Antonio (8), Jona (4), Manuel, Matthias (2), Fabian, Jakob (1), Jonas, Leon (3) und Leo (auch diesmal wieder unser starker Rückhalt)
 

Am Sonntag, den 15.01.2023 um 10:00 Uhr, hatten wir das vierte Auswärtsspiel gegen den TSV Haunstetten.

Der Rückrundenstart ging morgens gegen 08:15 Uhr an der Isel los - man war das früh.

Für die Jungs war es an diesem Spieltag auf jeden Fall wichtig, ihre in Lund getauschten Hong Kong Trikots beim Aufwärmen zu tragen. Aber natürlich, wie cool!

Die ersten 25 Minuten verliefen sehr ausgeglichen, in der 11. Minute führten wir mit 8:10 und beim Halbzeitpfiff 14:12.

In der Pausenansprache haben wir auf jeden Fall den richtigen Ton getroffen, denn es ging top motiviert bis unter die Haarspitzen in die 2. Hälfte. Wir haben Tor um Tor aufgeholt, unsere Führung ausgebaut und wirklich super starke 12 Minuten gespielt!

In 12 Minuten nur 1 Gegentor und selbst 7 geworfen, es stand 15:19, wow, was für ein Lauf.

Das war der richtige Zeitpunkt für Haunstetten in der 36 Minute die Auszeit zu nehmen.

Leider holte dann Haunstetten wieder auf. In der 46 Minute führten wir noch mit 23:24. Haunstetten legte 2 Tore nach und wir erkämpften uns in der Abwehr in der letzten Minute den Ball.

Nur noch ein Tor und dann das Unentschieden verteidigen. Das gelang uns auch. Kilian übernahm 15 Sekunden vor Schluß die Verantwortung und jagte aus 10 Metern den Ball ins Kreuzeck. Der Torwart konnte nur noch hinter sich greifen und der Punktgewinn war gesichert!

Jungs, klasse Spiel und ein super Lauf!. Mit dem Unentschieden einen Punkt gewonnen. Etwas länger noch konzentriert bleiben, dann wird so ein Spiel klar gewonnen!

Besonderer Dank an unsere fleißigen Mitfahrer.

Handball

 
E Jugend - Spieltag
 

Spieltag: 14.01.2023

 
E Jugend Spieltag in Niederraunau 5:4, 9:6
 
Kader:
Anthea, Dora, Emilia, Emilio, Finnya (6), Lena, Linus (5), Melissa, Noah, Tanja, Levi
 

Am vergangenen Samstag ging es für die E-Jugend in die nächste Staffel. Hoch motiviert waren die Spieler und freuten sich wieder nach den Ferien ein Spiel zu absolvieren. Das erste Spiel gegen den VFL Günzburg war sehr spannend. Die Straßer führten oft, doch die Gegner schafften immer wieder den Ausgleich. Durch unachtsame Pässe, die direkt zu den Günzburger gelangten und Chancen, die nicht verwertet wurden, schaffte es der VfL zum Schluss, doch noch die Führung und damit auch den Sieg zu erhalten.

Das zweite Spiel war der Gastgeber TSV Niederraunau. Auch hier schien es zu Beginn sehr ausgewogen. Doch die Probleme in der Abwehr waren deutlich zu sehen. Trotz Kampfgeist, der eindeutig zu sehen war auf der Straßer Seite, waren immer wieder Niederraunauer Spieler frei und konnten ihre Gelegenheit nutzen. Hinzu kam, dass im Angriff der Ball nicht gefangen wurde oder die Spieler erfolgslos mit dem Kopf durch die Wand wollten. So gelang der FC wieder ins Hintertreffen und musste sich mit 9:6 geschlagen geben.

In beiden Spielen hat man aber deutliche Fortschritte bei den Spieler und Spielerinnen gesehen. Alle haben ihr Bestes gegeben und wir Trainer sind sehr zufrieden gewesen.

Der nächste Spieltag finden am 22.01.2023 im Schulzentrum Pfuhl statt.

 

Ergebnisse:

VfL Günzburg II: FC Straß              5:4
TSV Niederraunau II : FC Straß     9:6

Handball

 
F Jugend - Spieltag
 

Spieltag: 17.12.2022

 
F Jugend Spieltag in Vöhringen 5:1, 6:2, 5:3, 3:3, 3:8, 1:8, 3:2, 1:2
 
Kader:
Bastian (5) , Tim, Enrique (1), Luis, Louis, Phil, Henry, Samuel (3), Lukas, Laura, Emilio (3), Linus (10), Levi (5)
 

Am 17.12. nahmen wir am letzten Spieltag des Jahres in Vöhringen teil.

Unsere Jüngsten versuchten das Besprochene aus dem Training in diesen Spielen umzusetzen. Teilweise gelang es ihnen. Sie kämpften besser um den Ball und versuchten besser in der Abwehr die Gegner zu stören. Im Angriff wurden leider die Torchancen nicht genutzt. Zu oft verlor man den Ball vor dem gegnerischen Tor oder man traf das Tor nicht. Insgesamt war es jedoch eine Steigerung der ganzen Mannschaft. Dies gilt es nun mit ins neue Jahr zu nehmen.

Wir wünschen allen Frohe Weihnachten und ein gutes Neues Jahr.

 

Ergebnisse:

FC Strass 1 – FC Burlafingen 1             5: 1

FC Strass 1 – SC Vöhringen 1               6: 2

FC Strass 1 – VfL Günzburg1                5: 3

FC Strass 1 – FC Burlafingen 1             3: 3

FC Strass 2 – SC Vöhringen 2               3: 8

FC Strass 2 – VfL Günzburg 2               1: 8

FC Strass 2 – FC Burlafingen 2             3: 2

FC Strass 2 – TSF Ludwigsfeld             1: 2

Handball

 
B Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 11.12.2022

 
TSV Aichach - JSG Burlafingen/Straß 27:26 (9:13)
 
Kader:
Kilian (5), Antonio (4), Jan (7), Jona (1), Manuel (3), Matthias (6) und Leo
 

Am Sonntag, den 11.12.2022 um 13:30 Uhr, hatten wir das dritte Auswärtsspiel gegen den TSV Aichach.

Leider mussten wir das Spiel stark ersatzgeschwächt und ohne Auswechselspieler antreten.

Wir starteten souverän in die erste Halbzeit, bauten Tor um Tor eine komfortable Führung aus und gingen mit 9:13 in die Pause. Nach der Pause ging es in der gleichen Gangart weiter: Bis zu 30. Minute hatten wir den Vorsprung auf 12:17 ausgebaut. So langsam machte sich dann aber bemerkbar, dass wir nicht auswechseln konnten.

Der Gegner kam allmählich ran und die Entscheidung fiel in der 48. Minute. Unser Kreisläufer wurde so gefoult, dass er nicht mehr auf das Feld zurück konnte und wir die letzten 2 Minuten in Unterzahl absolvieren mussten. Zwar konnten wir auch in Unterzahl nochmal ausgleichen, blieben aber nicht ruhig genug, um den Ball für ein gerechtes Unentschieden zu halten … Der Siegtreffer von Aichach fiel 8 Sekunden vor Schluss.

Jungs, ihr habt eine klasse Teamleistung ohne Auswechselspieler gezeigt, die überwiegende Spielzeit geführt und am Ende unglücklich verloren.

Handball

 
E Jugend - Spieltag
 

Spieltag: 11.12.2022

 
E Jugend Spieltag in Vöhringen 9:11, 8:1
 
Kader:
Dora, Emilia (3), Finnya (12), Linus (1), Melissa, Artemij (1), Noah, Enrique
 

Am Sonntag den 11.12. bestritt die E-Jugend den letzten Spieltag in diesem Jahr. Mit keinem einzigen Ersatzspieler, aufgrund der winterlichen Erkrankungen, fuhr man wieder nach Vöhringen. Dies war auch der erste Gegenspieler. Auf der Ersatzbank nahm ein Spieler unserer F-Jugend Platz dem wir sehr dankbar dafür waren. Das Spiel gestaltete sich sehr spannend. Beide Mannschaften waren auf Augenhöhe und konnten immer wieder Tore erzielen. In der Abwehr standen die Kinder des FC noch nicht ganz so sicher. Die frei gelassenenVöhringer konnten eins ums andere mal ein Gegentreffer landen. Dank unserer starken Finnnya in diesem Spiel schafften es auch die Strasser nicht unterzugehen. Leider reichte der Kampf nicht für den Sieg und man musste sich mit 11:9 geschlagen geben.

Das Zweite Spiel gegen den TSF Ludwigsfeld war dagegen klar für die Spieler des FC Straß. Durch schnellere und schöne Spiele nach vorne schafften es diesmal auch andere Spieler aufs Tor zu werfen und damit ein Erfolgserlebnis zu verbuchen. Die Schwäche in der Abwehr war immer noch sichtbar, allerdings konnten es diesmal die Gegner nicht ausnutzen. Dieses Spiel endete klar für den FC Straß mit 8:1.

 

Ergebnisse:

SC Vöhringen II: FC Straß        11:9
FC Straß : TSF Ludwigsfeld      8:1

Handball

 
F Jugend - Spieltag
 

Spieltag: 10.12.2022

 
F Jugend Spieltag in Ichenhausen 0:9, 1:15, 1:4, 2:13, 4:10, 3:7, 4:10, 5:7
 
Kader:
Bastian (13) , Tim (2), Enrique (4), Marie R., Luis, Felix, Phil, Marie H., Henry, Samuel (1), Mattia, Lukas, Matteo
 

Am Samstag, den 10.12. bestritten wir den nächsten Spieltag beim SC Ichenhausen.

Leider konnten wir kein Spiel gewinnen. In den ersten Begegnungen merkte man den Kindern an, dass sie noch nicht ganz wach waren. Man konnte meinen, sie wüssten nicht, was sie auf dem Spielfeld machen sollen. Sie schauten dem Gegner beim Tore schießen zu. Der Kampfgeist war zu dieser frühen Stunde einfach noch nicht geweckt. Im Laufe des Vormittags wurde es besser. Doch leider war an diesem Spieltag nichts für unsere Jüngsten zu holen. Kopf hoch. Der nächste Spieltag kommt. 

 

Ergebnisse:

FC Strass 1 – TSF Ludwigsfeld               0: 9

FC Strass 1 – FC Burlafingen                 1:15

FC Strass 1 – TSV Niederraunau 2         1: 4

FC Strass 1 – TSV Niederraunau 1         2:13

FC Strass 2 – TSV Niederraunau 2         4:10

FC Strass 2 – TSV Niederraunau 1         3: 7

FC Strass 2 – SC Ichenhausen               4:10

FC Strass 2 – TSF Ludwigsfeld               5:7

EINLADUNG ZUR ABTEILUNGSVERSAMMLUNG 2022 BIXA ÖFFNER TT

 

Am Samstag, den 10.12.2022 um 18:00 Uhr findet in der Römerstraße 29, 89278 Nersingen die Abteilungsversammlung der Faschingsabteilung BIXA ÖFFNER TT statt. Hierzu sind alle Mitglieder, Freunde und Interessierten der Abteilung herzlich eingeladen. Achtung die Abteilungsversammlung findet im freien statt.

 

TAGESORDNUNG:

 

1. Begrüßung

2. Bericht des Abteilungsleiters

3. Bericht des Kassierers

4. Entlastungen

5. Neuwahlen

6. Anträge

7. Sonstiges

 

Anträge zur Versammlung sind bis spätestens 09.12.2022 schriftlich bei der Abteilungsleitung abzugeben. Danach eingereichte Anträge können nicht berücksichtigt werden.

Im Anschluss findet bei besinnlicher Stimmung ein äußerst gemütlicher Ausklang statt.

 

Florian Hank

Abteilungsleiter Fasching

Es werde Licht - Neue LED-Flutlichtanlage am Sportplatz

Im vergangenen Jahr beschloss die Vorstandschaft das alte Flutlicht am Sportplatz durch eine zeitgemäße energiesparende und effizientere LED-Beleuchtung zu ersetzen. Vor Allem der im Falle eines Ausfalls mit hohen Reparatur- bzw. Wartungskosten verbundene finanzielle Aufwand und die mit heutigen Standards nicht mehr vergleichbare Qualität der Platzbeleuchtung waren, ebenso wie die ökologischen und ökonomischen Vorteile einer modernen LED-Beleuchtung, maßgeblich für diese Entscheidung. Die zur Verfügung stehende Technik der Anlage ermöglicht es, dass die LED-Fluter per App über Smartphone und Tablet geschaltet werden können und individuell steuer- und dimmbar sind, so dass die Beleuchtung den jeweiligen Bedürfnissen auf dem Sportplatz punktuell eingestellt und angepasst werden kann.

Mit Förderungen durch den Bund, den BLSV, den Landkreis Neu-Ulm sowie der Gemeinde Nersingen und anteilig aus eigener Kraft konnte die Umrüstung der Beleuchtung umgesetzt werden. Herzlichen Dank an alle Unterstützer und Förderer. Nicht zuletzt ein großes Dankeschön an die Firma LEDkon, die zeitnah und schnell unseren Platz umgerüstet hat. Jetzt bleibt uns nur noch unseren Fußballmannschaften weiterhin erfolgreiche und den Zuschauern sehenswerte Spiele zu wünschen.

 

Die Vorstandschaft

FC Straß…Du bist mein Verein!

Handball

 
B Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 04.12.2022

 
JSG Burlafingen/Straß - TSV Schwabmünchen 27:29 (15:12)
 
Kader:
Jonas, Kilian (5), Antonio (4), Jakob (3), Jan (8), Leon (1), Dominik (3), Manuel, Matthias (2) und Leo
 

Am Sonntag, den 04.12.2022 um 16:00 Uhr, hatten wir das dritte Heimspiel gegen den TSV Schwabmünchen.

Wir starteten ruhig in die erste Halbzeit und bis zur 18 Minute konnte sich keine der beiden Mannschaften entscheidend absetzen, dann schalteten unsere Jungs den Turbo ein und gingen mit einer klaren 15:12 Führung in die Halbzeit.

Bis zur 44. Minute konnten wir die Führung halten. Doch dann ließ wohl die Konzentration nach und die Jungs haben nicht die nötige Coolness gehabt die Führung auch in einen Sieg zu verwandeln. Am Ende schlossen sie zu hektisch und deshalb ohne weitere Torerfolge ab; bei der Unterzahl des Gegners konnten wir unsere Vorteile nicht nutzen.

Auch hier ein echtes Herzschlagfinale, das wir heute nicht für uns entscheiden konnten.

Großer Dank an alle Zuschauer für das zahlreiche Erscheinen.

Handball

 
B Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 20.11.2022

 
JSG Burlafingen/Strass - SG 1871 Augsburg/Gersthofen 22:21 (13:11)
 
Kader:
Jonas, Kilian (3), Antonio (4), Jakob (3), Jona (2), Jan (3), Fabian (4), Dominik (3), Manuel und Leo
 

Am Sonntag, den 20.11.2022 hatten wir das zweite Heimspiel gegen die SG 1871 Augsburg/ Gersthofen.

Das Spiel verlief über die meiste Zeit sehr ausgeglichen und wir haben natürlich gemerkt, dass es nicht so einfach ist, Leon und Matthias zu ersetzen. Mehr als eine 2-Tore-Führung konnten wir nicht herausspielen. Beim Stand von 13:11 ging es dann zur Halbzeitpause in die Kabine.

Auch die zweite Halbzeit gestaltete sich sehr ausgeglichen und kein Team konnte sich entscheidend absetzen. In den letzten Minuten konnten wir aber durch einen 3 Tore Lauf in 3 Minuten den Sack zumachen. Selbst der letzte Treffer vom Gegner 3 Sekunden vor Abpfiff hat an dem Sieg von 22:21 nichts mehr geändert.

Ein echtes Herzschlagfinale! Jungs, ihr habt’s ganz schön spannend gemacht.

Dank auch an alle Zuschauer für die tolle Atmosphäre. Wir würden uns freuen, euch alle am 04.12. zum nächsten Heimspiel gegen Schwabmünchen wiederzusehen.

Handball

 
A Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 12.11.2022

 
weibl. A-Jugend: SG Kempten-Kottern - FC Strass 15:20 (7:11)
 
Kader:
Tor: Ley P. Feld: Osswald S., Wall A., Fichte C.(6), Merkle K.(1), Korda N.(4), Wagner L., Ruder J., Zwiorek A.(7/2), Radt A.(2)
 

Am Samstag, 12.11. waren wir zu unserem 3. Saisonspiel bei der SG Kempten-Kottern zu Gast. Nach unserem verpatzten Saisonstart ( 2 sehr deutliche Niederlagen gegen die JSG Alpsee-Grünten mit 11:29 Toren und gegen den TSV Schongau mit 16:31) hatte man sich für dieses Spiel natürlich viel vorgenommen. Der Beginn des Spiels war noch etwas von Nervosität geprägt und so konnte sich unsere Mannschaft erst nach 10 Minuten kurzzeitig einen 3 bzw. 4 Tore Vorsprung bis zur 25. Minute rausspielen. Nun schlich sich in der Abwehr aber der ein oder andere Fehler ein und die SG Kempten-Kottern konnte zwischenzeitlich bis auf 7:8 verkürzen. Nun war die entsprechende Auszeit durch den FC Strass dringend notwendig und bis zur Halbzeitpause konnte man wieder durch einen Lauf den alten Abstand auf 7:11 herstellen. In der zweiten Spielhälfte startete man zunächst auch konzentriert und hielt den Gegner durch eine geschlossene Mannschaftsleistung immer auf entsprechenden Abstand, lediglich in der 40. Spielminute musste man noch etwas zittern als der Gegner nochmal auf 12:14 verkürzte. Fast schon routiniert ließen sich unsere Mädels  davon nicht beeindrucken und  haben ihre Angriffe weiter ohne Nervosität gespielt und konnten ihren Vorsprung sogar auf  13:19 ausbauen. Letztendlich gewann man verdient mit 15:20 Toren.

 

Vorschau: Unser nächstes Spiel findet am 20.11. beim Eichenauer SV statt.

Handball

 
E Jugend - Spieltag
 

Spieltag: 20.11.2022

 
E Jugend Spieltag in Pfuhl 10:2, 7:9
 
Kader:
Anthea, Artemij, Emilia, Emilio, Finnya (10), Lena (1), Linus (7), Melissa, Mara, Noah (1), Tanja, Dora
 

Am Sonntag 20.11. hatte die E-Jugend den eigenen Spieltag in Pfuhl und diesen sehr erfolgreich abgeschlossen.

Das erste Spiel gegen den SC Vöhrigen begann erstmal wie immer. Die Bälle wurden kaum gefangen und damit wurde auch das Tore werfen ein Problem. Aber dann sind die Straßer Spieler gut reingekommen und konnten immer wieder einen Treffer erzielen. In der Abwehr hat man den einen oder anderen Gegenspieler frei gelassen, aber zum Glück konnten es die Gäste nicht ausnutzen. So gewann der FC Straß mit 10:2 die erste Partie.

Die zweite Begegnung mit dem Nachbar des FC Burlafingen war schon spannender.  Die erste Spielhälfte war ziemlich eindeutig für den Heimverein. Die Spieler und Spielerinnen haben wirklich schön zusammengespielt und denn Ball nach vorne getragen. Der FC Straß konnte eindeutig in Führung gehen. In der zweiten Hälfte setzen sich die Gäste öfters durch und kamen immer näher heran. Doch der FC Straß kämpfte weiter und nahm den zweiten Sieg mit nach Hause.

 

Ergebnisse:

FC Straß – SC Vöhringen II       10:2

FC Burlafingen – FC Straß         7:9

Handball

 
F Jugend - Spieltag
 

Spieltag: 13.11.2022

 
F Jugend Spieltag in Burlafingen 2:7, 2:3, 1:5, 4:5
 
Kader:
Bastian, Laura (3), Tim (2), Enrique (1), Louis, Helena (2), Marie (1), Maja, Luis, Felix, Phil
 

Am Sonntag, den 13.11.22 waren wir zu Gast beim Spieltag des FC Burlafingen.

Für viele Spieler war es eines ihrer ersten Hallenturniere. An diesem Tag war das Glück jedoch nicht auf unserer Seite. So konnten wir leider kein Spiel gewinnen. Es wurden leider zu viele Bälle nicht gefangen bzw. trafen wir das gegnerische Tor nicht. Aber es kommen ja noch Spieltage. Da können unsere Jüngsten zeigen, was sie eigentlich drauf haben.

 

Ergebnisse:

FC Strass  – SC Vöhringen 1                   2: 7

FC Strass  – FC Burlafingen 1                 2: 3

FC Strass  – VfL Günzburg 1                   1: 5

FC Strass  – SC Vöhringen 2                   4: 5

Handball

 
E Jugend - Spieltag
 

Spieltag: 13.11.2022

 
E Jugend Spieltag in Pfuhl 5:3, 8:2
 
Kader:
Anthea, Antonia, Dora, Emilia, Emilio, Finnya, Lena, Linus (6), Mara , Melissa, Noah (1)
 

Am Sonntag den 13.11. hatte die E-Jugend einen weiteren Spieltag in Pfuhl. Der erste Gegner war der Nachbarverein des TSF Ludwigsfeld. Hier begegneten sich zwei Mannschaften auf gleicher Augenhöhe. Das Spiel war sehr ausgeglichen und spannend für die Zuschauer. Lange mussten die Straßer mit einem Ergebnis von 4:3 auf den Sieg bangen. Erst zum Schluß konnte man den Treffer zum 5:3 erzielen, sodass der FC Straß die ersten Punkte bekamen.

Das Zweite Spiel gegen den TSV Niederraunau war eine ganz andere Sache. Hier war es von vornherein schwierig für die Kinder des FC mitzukommen. Trotz aller Mühe umspieten die schnellen Niederaunauer mit Geschick die Abwehr und konnte immer wieder ein Treffer erzielen. Leider ging das Spiel viel zu hoch (18:2) für den Straßer Verein verloren.

 

Ergebnisse:

FC Straß : TSF Ludwigsfeld      5:3
TSV Niederraunau : FC Straß  18:2

Fussball

 
Aktive - Verbandsspiel
 

Spieltag: 13.11.2022

 
FC Straß – TSV Beimerstetten 1:0 (1:0)
Torschützen:
1:0 Adrian Rukeci (41‘)

Am letzten Spieltag der Hinrunde empfingen wir zuhause den TSV Beimerstetten. Die tabellarische Favoritenrolle war zwar vor dem Spiel ganz klar uns zugeschrieben, nur war davon in den ersten Minuten nicht allzu viel zu sehen.  Wir taten uns schwer den Ball kontrolliert über mehrere Stationen laufen zu lassen, was zu häufig wechselndem Ballbesitz führte und auch den Gegner zu Abschlusssituationen einlud. Kurz vor der Halbzeit gelang uns dann doch noch per flachem Distanzschuss der Führungstreffer. Nach Wiederanpfiff kamen wir zwar noch zur ein oder andere Torchance, welche wir jedoch ungenutzt ließen. Nach 90. Minuten gewinnen wir ein nicht immer sehenswertes Spiel, ohne größere Highlights, knapp aber verdient mit 1:0. Erfreulich ist vor allem, dass am Ende hinten die Null steht, was uns erst zum zweiten Mal in dieser Saison gelang. Die Hinrunde schließen wir somit auf dem 7. Tabellenplatz ab.

 

Wir sehen uns am 05.03.2023 wieder, wenn wir zum Rückrundenauftakt zuhause den TV Wiblingen empfangen. Bis dahin wünschen wir euch eine entspannte und erholsame Winterpause.

Handball

 
B Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 13.11.2022

 
TSV Neusäß - JSG Burlafingen/Straß 26:30 (13:19)
 
Kader:
Jonas, Kilian (6), Antonio (3), Jakob, Jona (1), Jan (2), Matthias (1), Leon (6), Fabian (4), Dominik (4), Manuel (3) und Leo
 

Am Sonntag, den 13.11.2022, hatten wir das zweite Auswärtsspiel beim TSV Neusäss.

Die erste Halbzeit begannen wir souverän und lagen bis zur 7. Minute mit einer 1:5 Führung vorne. Konsequent haben wir den Vorsprung gehalten und ausgebaut. So ging es mit einem 6-Tore-Vorsprung in die Halbzeit.

Die zweite Halbzeit nutzten wir, um mit allen Spielern die Positionen durch zu wechseln. Der Einsatz stimmte bei allen und nach 50 Minuten fuhren wir einen klaren 26:30 Auswärtssieg ein.

Die Zusammenarbeit in der Abwehr wird immer besser und auch Leo war wieder ein klasse Rückhalt im Tor. Der mitgebrachte „Kasten“ hat natürlich den tollen Sieg abgerundet.

Es hat Spaß gemacht, den Jungs zuzusehen und wir möchten alle Eltern und Freunde einladen, uns am nächsten Sonntag beim nächsten Heimspiel anzufeuern.

Großer Dank an die Mitfahrer!

Handball

 
A Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 12.11.2022

 
SG Kempten-Kottern - FC Strass 15:20 (7:11)
 
Kader:
Tor: Ley P. Feld: Osswald S., Wall A., Fichte C.(6), Merkle K.(1), Korda N.(4), Wagner L., Ruder J., Zwiorek A.(7/2), Radt A.(2)
 

Am Samstag, 12.11. waren wir zu unserem 3. Saisonspiel bei der SG Kempten-Kottern zu Gast. Nach unserem verpatzten Saisonstart ( 2 sehr deutliche Niederlagen gegen die JSG Alpsee-Grünten mit 11:29 Toren und gegen den TSV Schongau mit 16:31) hatte man sich für dieses Spiel natürlich viel vorgenommen. Der Beginn des Spiels war noch etwas von Nervosität geprägt und so konnte sich unsere Mannschaft erst nach 10 Minuten kurzzeitig einen 3 bzw. 4 Tore Vorsprung bis zur 25. Minute rausspielen. Nun schlich sich in der Abwehr aber der ein oder andere Fehler ein und die SG Kempten-Kottern konnte zwischenzeitlich bis auf 7:8 verkürzen. Nun war die entsprechende Auszeit durch den FC Strass dringend notwendig und bis zur Halbzeitpause konnte man wieder durch einen Lauf den alten Abstand auf 7:11 herstellen. In der zweiten Spielhälfte startete man zunächst auch konzentriert und hielt den Gegner durch eine geschlossene Mannschaftsleistung immer auf entsprechenden Abstand, lediglich in der 40. Spielminute musste man noch etwas zittern als der Gegner nochmal auf 12:14 verkürzte. Fast schon routiniert ließen sich unsere Mädels  davon nicht beeindrucken und  haben ihre Angriffe weiter ohne Nervosität gespielt und konnten ihren Vorsprung sogar auf  13:19 ausbauen. Letztendlich gewann man verdient mit 15:20 Toren.

 

Vorschau: Unser nächstes Spiel findet am 20.11. beim Eichenauer SV statt. 

Fussball

 
Aktive - Verbandsspiel
 

Spieltag: 06.11.2022

 
SV Fortuna Ballendorf – FC Strass 3:1 (1:0)

Am vergangenen Sonntag waren wir zu Gast bei der Fortuna aus Ballendorf.

In einer größtenteils ereignislosen ersten Halbzeit waren beide Mannschaften vor allem darum bemüht, auf einem relativ rutschigen Untergrund, das richtige Tempo zu finden. Kurz vor der Pause konnten die Hausherren dann leider doch noch einen unserer Fehlpässe im Mittelfeld abfangen und nach einem Steckpass zum 1:0 einschieben. Nach Wiederanpfiff kamen wir zunächst deutlich besser aus der Kabine und konnten in der 54. Minute ausgleichen, was aber nur wenige Minuten später direkt wieder von den Ballendorfern durch das 2:1 gekontert wurde. In einem Spiel das immer wieder von individuellen Fehlern unsererseits geprägt war mussten wir in der 75. Minute dann auch noch das 3:1 durch einen stark ausgespielten Konter der Fortunen hinnehmen, was gleichzeitig auch der Endstand war.

 

Tore: 1:1 Cedric Schick 54‘

 

 

Ergebnis zweite Mannschaft                     2:4 (1:1)

Unsere zweite Mannschaft konnte ihr letztes Hinrundenspiel gewinnen und überwintert somit, je nachdem wie die Konkurrenz am letzten Spieltag abschließt, mindestens auf dem 3. Platz.

 

Tore: 2x Marco Herpich, Patrick Ostheimer, Nico Saal

Fussball

 
Aktive - Verbandsspiel
 

Spieltag: 30.10.2022

 
FC Strass – TSV Pfuhl 2:2 (1:1)

Am 11. Spieltag war der Tabellenführer aus Pfuhl zu Gast bei uns in Strass. Wir fanden zunächst sehr gut in das Spiel und konnten bereits in der ersten Viertelstunde mit 1:0 in Führung gehen. Nachdem der Schwung der Anfangsphase etwas verloren ging, kam auch der TSV besser in die Partie und konnte in der 36. Spielminute zum zwischenzeitlichen 1:1 ausgleichen. Nur kurz darauf ging es führ die Gäste jedoch nach einer Gelb-Roten Karte nur noch zu zehnt weiter. Da wir die Überzahl aber nicht gut zu nutzen wussten, blieb das Spiel, in dem wir ab der 73. Minute sogar einem 1:2 Rückstand gegenüberstanden, weiterhin offen. Erst in der letzten Minute gelang uns noch der „Lucky Punch“ zum 2:2 Endstand. Am Ende können wir mit dem Punktgewinn gegen einen starken Tabellenführer durchaus zufrieden sein.

 

Tore: 1:0 Tanyel Celik 13‘ und 2:2 Timo Wiedenmann 90‘

 

Ergebnis zweite Mannschaft 0:0

Handball

 
E Jugend - Spieltag
 

Spieltag: 22.10.2022

 
Quali-Spieltag in Vöhringen 4:5 und 5:7
 
Kader:
Linus (4), Emilio, Tanja, Noah (1), Anthea, Emma, Lena, Antonia, Dora (3), Isabella, Artemij (1), Melissa
 

Am 22.10.22 war man zu Gast beim Quali-Spieltag der E-Jugend in Vöhringen.

Unsere E-Jugend kämpfte in beiden Spielen in der Abwehr um jeden Ball und versuchte schnell nach vorne zu spielen. Leider kamen die Zuspiele nach vorne nicht immer bei den eigenen Mitspielern an und so konnten die Gegner die schnellen Angriffe vereiteln.  Im ersten Spiel konnte sich keine der beiden Mannschaften absetzen.  Am Ende musste man sich knapp mit 5:4 geschlagen geben.

Den besseren Start hatte man dann im zweiten Spiel gegen den SC Vöhringen. Mit einer 4:0 Führung konnte man in die Halbzeit gehen. Leider  konnte man diese in der 2.Halbzeit nicht weiter ausbauen. Irgendwie wollte der Ball nicht mehr ins gegnerische Tor. So verlor man leider noch knapp das Spiel.

Unsere E-Jugendlichen zeigten an diesem Tag eine sehr gute kämpferische Leistung. Nur die Torchancen müssen noch besser genutzt werden, dann klappt es in den nächsten Spielen bestimmt mit einem Sieg.

Alle Spieler verdienen ein großes Lob für die gezeigte Leistung.

Helloweenparty und Kürbissause

Es wird gruselig! 🎃

 

Am Montag, den 31.10., ist rund um unser Sportheim für Klein und Groß etwas geboten.

 

Um 15:00 Uhr können bei unserer Schnitz-Sause wieder die schönstern Kürbisse ausgehöhlt werden.

 

Meldet euch unter der 01522 4843543 an und sichert euch ein Exemplar. Für Essen und Trinken ist gesorgt. Bringt einfach euer Schnitzwerkzeug mit und vergesst die Tasse für Punsch und Glühwein nicht.

 

 

 

Im Anschluss heißt es "Bad Taste meets Helloween"

 

Legt euer Gruseloutfit an und spart am Einlass dafür satte 2€ Eintritt.

 

Auf der Party kann bei heißen Beats abgetanzt werden. Die Bixa-Öffner und das Kupferdachteam erfrischen euch mit leckeren Cocktails und erfrischenden Getränken.

 

Wir freuen uns auf euch!

 

 

FC Straß.... du bis mein Verein

 

Fußball: Unsere AH

Schwarz und Blau: Seit Generationen schließen sich ehrgeizige Sportler unter unseren Farben zusammen. Vielen Vereinen fällt es schwer, eine schlagkräftige AH-Mannschaft zu stellen. Wir in Straß kennen dieses Problem zum Glück nicht. Seit vielen Jahren wächst unser Team. Die hohe Trainingsbeteiligung und –intensität zeigt sich an jedem Mittwoch ab 19:00 am Kupferdach. Wir trainieren und spielen mit viel Spaß und Freude auf hohem Niveau.

 

Vom 14.10.-16.10.2022 findet in diesem Jahr unser Hüttenwochenende in Weitnau statt. Unser Gästehaus Ettensberg liegt ruhig an einem Südhang in unmittelbarer Nachbarschaft von grünen Wiesen und Hügeln. Diese etwas abseits vom Ort gelegene Lage in 1000 m Höhe bietet eine phantastische Aussicht auf die bayerische Alpenkette.

 

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen AH-Freunden und Förderern für die Unterstützung bedanken. Ohne dieses Engagement wäre vieles nicht möglich. So hat uns zuletzt die Rechtsanwaltskanzlei rewist aus Laupheim mit neuen Trainingsleibchen und die VR-Bank Neu-Ulm eG mit neuen Spielbällen unterstützt. Vielen herzlichen Dank!

 

Wir freuen uns immer über weitere Neuzugänge. Egal ob Du den Kick im sportlichen Wettkampf suchst oder ob Du einfach nur fit bleiben willst - beim FC Straß bist Du an der richtigen Adresse!

 

FC Straß...Du bist mein Verein!

Einlaufkinder FAG - SCM

Es ist ein Traum vieler Kinder, einmal mit den Profis auf die Platte zu laufen…

 

Die Stars im Handball hautnah erleben, dass konnten einige unserer Handballkinder vor dem Spiel FRISCH AUF! Göppingen vs. SC Magdeburg am 18.09.22 live geniessen.

 

Wir bekamen die Möglichkeit, alle Einlaufkinder für ein Bundesligaspiel zu stellen und entschieden uns, den Auftritt des deutschen Meisters in Göppingen zu sehen. Gemeinsam mit der Handballjugend des FC Burlafingen sind wir als echte Spielgemeinschaft im Bus angereist. Spannend und unterhaltsam waren wir pünktlich in Göppingen. Die Busfahrt für unsere Handballer wurde großartig von der Handballabteilung des FC Strass und des Fördervereins des FC Burlafingen unterstützt, an dieser Stelle ein großes Dankeschön dafür!

 

Mit großer Vorfreude betraten die Kinder gemeinsam mit ihren Eltern die EWS-Arena. Herzlichst empfangen und begleitet von Frau Eiber von FRISCH AUF! Göppingen ging es in die Kabinen zum Umziehen und schon bald darauf wurde den Handballidolen beim Warmmachen zugeschaut, erste Autogramme geholt und sich mit ihnen unterhalten. Eine tolle Gelegenheit, die großen Profis direkt zu erleben und die erste Nervosität war auch gleich weg. Die Spannung stieg, als die Kinder sich im Spielertunnel aufstellten, um die Profis an die Hand zu nehmen. Ein cooler Moment voller Anspannung auf beiden Seiten! Alle waren sehr aufgeregt, als es dann endlich in die Hölle Süd mit einer unglaublichen Atmosphäre im Nebel und Feuer ging. Ein Spektakel voller Emotionen, Höllenlärm und dennoch ein Genuss für alle. Jedes unserer Handballerkinder hat es grossartig gemacht und wird dies sicher in ewiger Erinnerung behalten!

Handball

 
Männl. C Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 08.10.2022

 
SG Biessenhofen/Marktoberdorf – JSG Burlafingen/Strass 28:31 (16:16)
 
Kader:
Tor: Konrad, Nico Feld: Felix, Luke (5), Luca (11/1), Elias (2),Yannic, Jonathan, Julian (1), Akil, Simeon (11), Linus, Mathias (1), Moritz
 

Am Samstag, 08.10. bestritt die mC ihren Saisonauftakt gegen die SG Biessenhofen-Marktoberdorf und konnte dabei direkt ihren ersten Sieg bejubeln. 

 

Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung und eine starke Rückraumachse gewann unsere JSG mit 31:28 (16:16). 

 

Die Vorfreude und der Respekt vor der neuen Saison war den Jungs vor dem Spiel zwar abzulesen, wandelte sich während dem Spiel jedoch immer mehr zu freudigen und zufriedenen Gesichtern. Denn man merkte gleich zu Beginn, dass die im Training eingeübten Offensivaktionen funktionierten. Lediglich die Aufmerksamkeit und Laufbereitschaft in der Abwehr lies anfangs zu wünschen übrig. In der Schlussphase zeigten die Burlafinger/Straßer dann vermehrt starke Abwehraktionen und auch offensiv konnte man sein Spiel durchziehen, sodass mit einem 4:1-Lauf gegen Ende der Sieg eingetütet werden konnte. 

 

 

Danke an die mitgefahrenen Eltern für eure Unterstützung bei unserem weitesten Auswärtsspiel des Jahres

Handball

 
Männl. B Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 08.10.2022

 
JSG Burlafingen/Strass - TSV Haunstetten 31:32 (16:17)
 
Kader:
Jonas (1), Kilian (3), Antonio (5), Jakob (1), Jona (2), Jan (2), Matthias (10), Leon (5), Fabian (1), Manuel (1) und Leo (ein gehaltener 7m)
 

Am Samstag, den 08.10.2022, hatten wir endlich den Saisonauftakt Zuhause gegen den TSV Haunstetten.

Die erste Halbzeit war ein offener und ausgeglichener Schlagabtausch. Kein Team konnte sich entscheidend absetzten und nach 25 Minuten ging es beim Stand von 16:17 in die Halbzeitpause.

Motiviert kamen wir wieder zurück auf den Platz und bis kurz vor der 40 Minute konnten wir uns einen 4-Tore-Vorsprung erarbeiten und es stand 28:24.

In den letzten 10 Minuten hätten wir besser bei unserer Spielweise bleiben sollen … So mussten wir uns am Ende leider mit 31:32 geschlagen geben.

Der Einsatz und die Leistung passen, wenn wir cool genug bleiben, passt es beim nächsten Mal.

Großer Dank an die Zuschauer und die Unterstützer im Kampfgericht.

Fußball Jugend - Trainingszeiten

Liebe Spielerinnen und Spieler, liebe Eltern,

 

die Ferienzeit ist zu Ende und wir haben schon wieder mit dem trainieren begonnen.

Anbei die Trainingszeiten aller Jugenden:

 

A-Jugend: Montag, 18.00 – 19.30 Uhr in Silheim

                     Donnerstag, 18.00 – 19.30 Uhr in Straß

 

D-Jugend: Dienstag und Freitag, 17.00 – 18.30 Uhr in Straß

 

E-Jugend: Montag und Mittwoch, 17.30 – 19.00 Uhr in Straß

 

F-Jugend: Mittwoch, 17.30 – 18.45 Uhr in Straß

 

Bambini: Montag, 17.00 – 18.00 Uhr in Straß

 

Auf eine verletzungsfreie und tolle Saison 2022/2023.

 

Eure Jugendleitung

Daniela und Sebba

Nersinger Stadtradeln

Nicht nur die Tour de France wurde am Wochenende beendet, sondern auch das Nersinger Stadtradeln. Auch bei unserer „Tour de Ländle“ wurde sehr fleißig gestrampelt!

 

Wir bedanken uns bei allen teilnehmenden Radlern für die vielen gesammelten Kilometer. Ihr habt nicht nur etwas für eure Fitness getan, sondern auch einige Emissionen eingespart und somit ganz direkt etwas für unsere Umwelt unternommen. Das Ergebnis kann sich auch in der Tabelle sehen lassen: Eine hervorragende Silbermedaille. Es gilt anzuerkennen, dass die Stiefeltreter dieses Jahr noch besser im Tritt waren und verdient gewonnen haben – Gratulation!

Wir bleiben fest im Sattel, trainieren gleich weiter und sind nächstes Jahr garantiert wieder mit dabei.

 

Eure Vorstandschaft

FC Straß … du bist mein Verein!

Handball

 
E-Jugend - Spieltag
 

Spieltag: 15.07.2022

 
E-Jugend 10:3 und 3:4

Am Freitag, den 15.07.22 nahm unsere E-Jugend an einem kleinen Freundschaftsturnier des SC Ichenhausen teil.

Im ersten Spiel hieß der Gegner SC Ichenhausen. Der Gastgeber absolvierte in der E-Jugend, ebenso wie wir, noch kein reguläres Spiel. Hier dominierte unsere E-Jugend deutlich das Spiel und es endete 10:3 für den FC Strass.

Im zweiten Spiel hieß der Gegner VfL Günzburg. Lange stand es 0:0 bevor die Günzburger 4 Tore in Folge  machen konnten. Der Ball wollte einfach nicht im gegnerischen Tor landen. Kurz vor Ende gelangen uns dann doch noch 3 Tore und es wurde nochmal spannend. Leider konnte man den Ausgleich nicht mehr erzielen. So wurde das Spiel knapp verloren.

 

Ergebnisse:

FC Strass – SC Ichenhausen                  10:3

FC Strass – VfL Günzburg                      3:4

 

Es spielten:

Emilia (1), Finnya (3), Linus (4), Emilio, Tanja (1), Noah (2), Ivo (1), Anthea (1), Emma, Lena, Antonia, Dora, Mara

Handball

 
F-Jugend - Spieltag
 

Spieltag: 10.07.2022

 
F-Jugend alle Spiele gewonnen!

Am Sonntag, den 10.07.22 veranstaltete der FC Burlafingen anlässlich seines 75jährigen Jubiläums ein Rasenhandballturnier auf dem Sportplatz in Burlafingen.

Für einige Spieler unserer Jüngsten war dies ihr erstes Turnier, an dem sie teilnahmen. Umso erfreulicher war es, dass alle Spiele gewonnen werden konnten. Nun hoffen wir, dass die Spieler diese Erfahrung  mit in die neue Saison nehmen. Zur Belohnung gab es am Ende für jedes Kind einen Pokal.

 

Ergebnisse:

FC Strass  – FC Burlafingen 1               10: 0

FC Strass  – HSG Langenau 3              11: 4

FC Strass  – HSG Langenau 1               6: 4

FC Strass  – HSG Langenau 2               9: 1

FC Strass  – FC Burlafingen 3               10: 4

FC Strass  – FC Burlafingen 2               11: 4

 

Es spielten:

Bastian (2), Laura (6), Emilio (9), Linus (40), Enrique, Mattia, Louis

Handball

 
E-Jugend - Spieltag
 

Spieltag: 10.07.2022

 
E-Jugend 2 von 3 Spielen gewonnen

Auch unsere E-Jugend war am Rasenturnier in Burlafingen vertreten.  Von den 3 Spielen, die jeweils 20 Minuten dauerten, konnten 2 Spiele gewonnen werden. Im letzten Spiel gegen Vöhringen konnte man anfangs noch mithalten, musste sich aber dann doch eindeutig geschlagen geben. Für unsere E-Jugend war es das erste Spiel auf ein großes Spielfeld. Dafür muss man ihnen ein großes Lob aussprechen, da wir keine Trainingsmöglichkeit haben, dies richtig zu trainieren.

Auch unsere E-Jugendlichen bekamen als Preis einen Pokal.

 

Ergebnisse:

FC Strass – FC Burlafingen 2                 7:2

FC Strass – FC Burlafingen 1                 9:0

FC Strass – SC Vöhringen                     2:7

 

Es spielten:

Emilia, Finnya (3), Linus (9), Emilio (1), Tanja, Melissa, Noah (3), Ivo (2), Anthea

Grandioses Dorffest 🎉

Bei bestem Festwetter konnten wir am vergangenen Freitag und Samstag nach einigen Jahren Coronapause endlich wieder unser Straßer Dorffest feiern.

 

Es war ein einmaliges Fest! Vielen Dank an alle Besucher. Ihr habt uns die Hütte eingerannt und mit eurer guten Laune zu dieser großartigen Stimmung beigetragen.

 

Angeheizt wurde die Stimmung auch von DJ Basler, der Jugendkapelle, der Band „Helles oder Weizen“ und dem Überaschungs-Überflieger „Senza Nome“. Nachdem uns die Band „Vogelwild“ leider kurzfristig absagen musste, haben wir einen wahren Glücksgriff getätigt und eine tolle

Abendunterhaltung genossen. Die Vertragsverhandlungen für nächstes Jahr laufen bereits. Vielen Dank an alle Musik-Acts – ihr wart spitze!

 

Gestartet sind wir dieses Jahr zum erstand mal am Freitag mit der „Warm-Up“ Bar. Traditionell konnten sich am Samstag dann zum Mittagstisch alle schon verköstigen, bevor Bürgermeister Erich Winkler unter den Schüssen der Böllerschützen und mit nur zwei Schlägen das erste Bierfass anzapfte.

 

Wir möchten uns bei allen teilnehmenden Vereinen für das harmonische Miteinander bedanken. Das Dorffest ist ein großes Straßer Gemeinschaftsprojekt.

 

Danke auch an alle Organisatoren, Gönner, Spender, Kuchenspender, den Hausmeistern und der Schulverwaltung die dafür sorgen, dass wir diese Party stemmen können.

 

Der größte Dank gilt allen Helfern, vor und hinter den Kulissen für die abermalige fantastische Unterstützung. Eure Mühen während dieser „Ausnahmezustandstage“ machen diese Veranstaltung überhaupt erst möglich.

 

Bis bald und viele Grüße von

 

Eurer Vorstandschaft

 

FC Straß … du bist mein Verein!

Kreispokalfinale am 15.07.2022 in Babenhausen

Fußball: Alte Herren

 

Nach dem sensationellen Erfolg im Halbfinale beim FC Silheim findet nun am 15.07.2022 um 19:00 das Kreispokalfinale im Stadion an der Weinrieder Straße in Babenhausen statt.

Im Finale spielt die AH-Straß nun gegen den TSV Babenhausen. Sicherlich keine leichte Aufgabe gegen den mehrfachen Pokalsieger. Unsere Spielertrainer Vince und Boris werden uns auch für dieses Endspiel so gut auf- und einstellen, dass der Pokal nach Straß geholt wird! Damit das Endspiel zu einem echten Heimspiel für den FC Straß wird, haben wir für die Mannschaft und die vielen Fans eine Anreise mit dem Bus organisiert. Plätze können bei Rudi Mayr unter 0157/36004554 reserviert werden. Abfahrt ist um 16:30 Uhr am Kupferdach in Straß. Wir freuen uns auf ein spannendes Finale und viele Fans, die uns lautstark unterstützen!

 

FC Straß…Du bist unser Verein!

HILTI Jugendfußball Turnier des FC Straß

am 25.+26.06.2022

 

Mit großem Erfolg konnten wir nach 2 Jahren Corona Pause wieder unser traditionelles HILTI Turnier veranstalten.

Bei strahlendem Sonnenschein und guter Laune starteten wir am Samstag, 25.06.2022 um 10.00 Uhr mit unseren D-Junioren. Nach einer kämpferischen Leistung belegten sie den 5. Platz. Im Anschluss gingen unsere E-Junioren an den Start. Die Jungs stellten ihr Können unter Beweis und belegten den 4. Platz

 

Am Sonntag hatte es der Wettergott wieder gut mit uns gemeint. Unsere F-Junioren und Bambinis starteten zeitgleich und  legten los wie die Feuerwehr. Man sieht jetzt schon, dass sie viel Freude haben und der Wille „immer am Ball“ zu bleiben sehr hoch ist. Denn Fußball spielen macht einfach Spaß.

 

Die Fußball-Jugendabteilung des FC Straß bedankt sich recht herzlich bei der Firma HILTI Kunststoffwerk GmbH für die großzügige Unterstützung  sowie bei allen Sponsoren und Gönnern.

Ebenfalls ein Wort des Dankes an alle Helferinnen und Helfer und Kuchenbäckern.

Danken möchten wir auch unserer Turnierleitung „Matze“ der die komplette Organisation durchgeführt hat, sowie allen Schiedsrichtern.

 

Und nicht zu vergessen unsere Jugendtrainer für die tatkräftige Unterstützung der Jugendabteilung sowohl im Vorfeld als auch während des Turniers.

 

Eure Jugendleitung

Daniela und Andy

Stellenausschreibung Platzwart

Vielen Dank für deinen Einsatz Werner „Boxe“ Wagner!

Vielen Dank für deinen Einsatz Werner „Boxe“ Wagner!

 

Wir sagen unserem Werner „Boxe“ Wagner vielen Dank für den immensen Einsatz und die vielen Stunden, die er die letzten Jahre in unseren Verein und unseren Platz investiert hat. Allerbesten Dank und viel Spaß im Ruhestand – du hast es dir verdient! Die Fußstapfen sind zwar groß, aber jetzt …

 

… suchen wir dich!

 

Du fühlst dich wohl, wenn jedes Gerät da ist, wo es hingehört, sorgst stets für Ordnung auf dem Platz und bist auf der Suche nach einer langfristigen Herausforderung? Dann bist du als Platzwart (m/w/d) beim FC Straß genau richtig – Bewegung und viel frische Luft sind inklusive.

 

Die offizielle Ausschreibung finder ihr hier.
 

Für Fragen steht der Vorstand unter vorstand@fcstrass.de oder 0172 2052113 gerne zur Verfügung.

 

 

Eure Vorstandschaft

 

FC Straß … du bist mein Verein!

 

 

 

 

Dorffest Straß 🎉

Safe the date!

 

Endlich wieder Feiern!

 

Nach ein paar Jahren „Abstinenz“ freuen wir uns umso mehr, dass wir unser Straßer Dorffest wieder ausrichten können.

 

Bitte merkt euch deshalb schon mal den Termin vor.

 

 

Eingeladen ist jeder, egal ob Jung oder Alt, Groß oder Klein, von Hamburg bis ins Bibertal.

 

Mit der neuen „Warm-Up Bar“, am Freitagabend ab 19:00 Uhr, kann ganz entspannt in das Festwochenende gestartet werden.

 

Am Samstag werden die bewährten Zeiten beibehalten: Mittagsverkauf ab 12:00 Uhr und der offizielle Faßanstich mit den Donnerschlägen der Böllerschützen findet um 14:00 Uhr statt.

 

Für die Kids steht ein tolles Kinderprogramm parat und auch musikalisch ist einiges geboten:

  • 14:00 bis 16:00 Uhr Jugendkapelle Nersingen-Fahlheim
  • 16:30 bis 18:30 Uhr „Helles oder Weizen“
  • 19:00 bis 23:00 Uhr „Vogelwild“

 

Wir freuen uns auf ein schönes und geselliges Fest mit der ganzen Gemeinde.

 

Eure Vorstandschaft

 

FC Straß … du bist mein Verein!

Scheine für Vereine

Hallo liebe Mitglieder, Freunde und Fans! 

 

Am 25.04.2022 startet wieder die Aktion Scheine für Vereine der Firma REWE!

Der FC braucht eure Unterstützung. Geht doch beim REWE in Nersingen einkaufen und nehmt die Scheine für Vereine mit! Wir werden dafür eine Box direkt an der Kasse aufstellen, mit unserem Wappen, um es euch zu erleichtern. Einfach einwerfen und wir sagen DANKE! Einkaufen müsst ihr sowieso, warum also nicht beim REWE und damit auch noch den Verein unterstützen?

🖤💙

mehr Infos gibts hier.

 

Crowdfunding Skianzüge

Liebe Mitglieder und Freunde der Skiabteilung des FC Straß,

heute wenden wir uns an Euch/Sie, weil wir Eure/Ihre Hilfe brauchen. Da unser Ski- und Snowboardlehrerteam gewachsen ist, haben wir uns entschlossen, neue und einheitliche Skianzüge für das Team zu beschaffen. Ganz besonders, weil wir unsere jungen engagierten Teammitglieder, ausrüsten wollen. Eine einheitliche Teamkleidung ist für das Gemeinschaftsgefühl sehr wichtig. Da wir aber unsere Skilehrer und -lehrerinnen finanziell nicht zu sehr beanspruchen wollen, ist es uns als Abteilungsleitung sehr wichtig auch einen Beitrag zu leisten. Aus diesem Grund haben wir mit der VR-Bank Neu-Ulm ein Crowdfunding zur Finanzierung der Anzüge gestartet.

Und jetzt seid Ihr/Sie gefragt!

Im Rahmen des Crowdfunding sind wir auf Spenden angewiesen. Für jede Spende bis 50 € verdoppelt die VR-Bank die Spende und wir kommen unserem Ziel näher. Aktuell läuft das Crowdfunding noch bis zum 04.06.2022. Wir konnten zwar schon über 50% des angestrebten Betrags erreichen, sind aber noch lange nicht am Ziel.

Deshalb bitten wir herzlich um eine Spende für unser Projekt Skianzüge! 

 

Schon jetzt bedanken wir uns recht herzlich für Eure/Ihre Unterstützung!

 

Liebe und sportliche Grüße

 

Peter Saal

Abteilungsleiter Ski

 
Zu den Zahlungsmodalitäten

Jugendcamp

Liebe Bürger*innen,

 

dass die Jugend die Zukunft eines jeden Vereines ist, ist keine neue Erkenntnis. Allerdings ist es wichtiger denn je in diese Zukunft zu investieren.

Zukunftsorientiert legt der FC Straß sein Augenmerk dieses Jahr besonders auf die jungen Mitglieder. Im Zuge dessen haben wir ein Jugendcamp ins Leben gerufen. Im Vordergrund soll die Gemeinschaft, das Teambuilding…. aber vor allem der Spaß stehen. Mit einem sportlichen Tagesprogramm, Lagerfeuer, einer Nachtwanderung und einer Nacht im Zelt wollen wir gemeinsam eine tolle Zeit verbringen.

 

Also…. bist Du ein Kind/Jugendlicher beim FC Straß, oder habt ihr ein Kind das Mitglied beim FC Straß ist, dann nehmt Kontakt zu Eurem Trainer auf und meldet Euch an.

Wir freuen uns bereits jetzt auf unser gemeinsames Sommer-Wochenende.

 

Die Vorstandschaft

Weihnachtsgrüße Jugendfußball

Jugendfußball

 

Liebe Fußball-Jugend-Familie

des FC Straß

 

Wir wünschen Euch in diesem Jahr,

eine Weihnachtszeit wie sie früher war.

Kein hetzen zur Bescherung hin,

kein Schenken ohne Herz und Sinn.

Wir wünschen Euch ein kleines Stück,

von warmer Menschlichkeit zurück.

Wir wünschen Euch in diesem Jahr,

eine Weihnachtszeit, wie als Kind sie war.

Es war einmal, schon lang ist‘s her,

da war so wenig, soviel mehr.

 

In diesem Sinne wünschen wir allen

Spielerinnen und Spieler mit Ihren Eltern

und Geschwistern, allen Trainern mit

ihren Familien, sowie allen Sponsoren

ein besinnliches Weihnachtsfest und einen

guten Rutsch ins neue Jahr 2022.

 

Eure Jugendleitung

Daniela und Andy

Bericht Kürbis-Schnitz-Sause

am 30. Oktober hat in Straß unsere Kürbis-Schnitz-Sause stattgefunden.

Die Veranstaltung war für "ALT & JUNG" ein toller Erfolg. 50 Kinder haben sich durch Voranmeldung ihren Kürbis gesichert. Auch der einsetzende Regen konnte uns die Laune nicht verderben. Gut verpflegt suchten wir Schutz unter den bereitgestellten Pavillons.

So konnten die Kinder mit leuchtenden Augen und ihren Kürbissen den Heimweg antreten. Die Erwachsenen durften sich bei warmen Getränken unter den Heizpilzen aufwärmen. 

Wir bedanken uns auf diesem Wege noch bei unserem "Kürbislieferanten", der Familie Tobias Reichart aus Fahlheim, für die schönen Kürbisse.

Ein weiterer Dank gehört natürlich allen ehrenamtlichen Helfern, ohne die solch tolle Aktionen nicht möglich wären.

 

Hoffentlich bis bald, bleibt gesund.

Die Vorstandschaft des FC Straß e.V.

Rückblick Alte Herren-Turnier Fußball

Unser traditionelles AH-Turnier konnte in diesem Jahr endlich wieder auf unserer Sportanlage am Kupferdach stattfinden. Im Modus jeder gegen jeden wurde von den fünf teilnehmenden AH-Mannschaften Fußball auf hohem Niveau gespielt.

Bei schönstem Spätsommerwetter fanden auch viele Zuschauer den Weg an unser Kupferdach. Den Spielern, Teams, Zuschauern, Organisatoren und Helfern war deutlich anzumerken, wie sehr die Spiele, Treffen und Gespräche mit vielen alten Bekannten gefehlt haben. Selbst ein kurzer und heftiger Wolkenbruch im vorletzten Spiel tat der guten Stimmung keinen Abbruch. Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Ein großer Dank an unsere Grillmeister von den Aktiven und unsere beiden Schiedsrichter Cengiz Altindas und Billy Petropoulos. Gemeinsam haben wir alle zusammen bis spät in die Nacht den Turniertag ausklingen lassen.

Der FC Straß konnte als Ausrichter zwei starke Teams aufstellen. Weitere Teilnehmer waren der TSV Holzheim, der SV Offenhausen und der SV Steinheim. Verdienter Turniersieger wurde der TSV Holzheim. Die Holzheimer spielten den besten Fußball mit der jüngsten AH-Mannschaft aller Teilnehmer.

 

Die Ergebnisse:

 

FC Straß II – SV Offenhausen             0:0

TSV Holzheim – SV Steinheim           2:0

SV Offenhausen -  FC Straß I              2:2

SV Steinheim – FC Straß II                  0:0

FC Straß I – TSV Holzheim                   1:1

SV Offenhausen – SV Steinheim         3:1

FC Straß I – FC Straß II                          1:0

TSV Holzheim – SV Offenhausen        2:1

SV Steinheim – FC Straß I                    0:3

FC Straß II – TSV Holzheim                  2:4

 

Daraus ergaben sich folgende Platzierungen:

  1.  TSV Holzheim
  2.  FC Straß I
  3.  SV Offenhausen
  4.  FC Straß II
  5. SV Steinheim

Für unseren FC Straß spielten:

Gerald Wiedemann (TW), Patrick van Zwieten (TW), Christian Brandner, Boris Meuler, Ralf Nödler, Ben Brandner, Andre Lachmann, Willi Hein, Christian Luible, Sebastian Adam, Fabian Mayer, Michael „Vince“ Schrader, Horst Vogg, Karakuzu Ugur, Marco Meister, Achim Stöckle und Stephan Springob.

Kinderturnen beim FC Strass

Wenn Sport zum Erlebnis wird

 

Pünktlich zum Schuljahresbeginn starten wir donnerstags endlich wieder mit unserem Kinderturnen in der Schulturnhalle in Straß. Bei uns können sich Kinder von drei bis sechs Jahren nach Herzenslust austoben, gemeinsam Tanzen und an einzelnen Stationen Geschicklichkeit und Mut beweisen. Hierfür lässt sich die Leiterin Sabrina Moritz (bei den Kids nur als Bine bekannt) immer wieder etwas Neues einfallen um die verschiedenen Bewegungsschwerpunkte der Kids zu fördern und zu fordern: Balancieren, Klettern, Rutschen, Schaukeln, Springen, Stützen, u.v.m.

Da die bisherige Betreuerin Katrin Epple in die Babypause geht, wird Bine zukünftig von Alexandra Eggle unterstützt. Wir freuen uns sehr über ihre Bereitschaft beim Kinderturnen mitzuhelfen! So können wir nach einer langen Zwangspause endlich wieder mit den Kindern loslegen.

Das Kinderturnen ist momentan ausgebucht, jedoch gibt es eine Warteliste.

 

Genauere Informationen hierzu findet ihr hier.

 

 Euer Team vom Kinderturnen

 

Trainingszeiten Jugendfußball

Liebe Spieler-(innen), liebe Eltern, unsere Sommerferien neigen sich nun dem Ende zu und wir können wieder mit dem trainieren und spielen für die Saison 2021/22 beginnen. An folg. Tagen trainieren wir wie folgt:

 

Bambini:

Montags von 17.30 – 18.30 Uhr

 

F-Jugend:

Mittwochs von 17.00 – 18.30 Uhr

 

E-Jugend:

Montags und Mittwochs von 17.30 – 19.00 Uhr

 

D-Jugend:

Dienstags in Straß von 17.30 – 19.00 Uhr

Donnerstags in Bühl von 17.30 – 19.00 Uhr

 

C-Jugend:

Dienstags in Beuren von 17.30 – 19.00 Uhr

Donnerstags in Silheim von 18.00 – 19.30 Uhr

 

B-Jugend:

Mittwochs in Silheim von 18.00 – 19.30 Uhr

Freitags in Bühl von 18.00 – 19.30 Uhr

 

A-Jugend:

Montags und Donnerstags in Beuren von 18.00 – 19.30 Uhr

 

Wir freuen uns Euch alle wieder im Training begrüßen zu können. Auf eine tolle und verletzungsfreie Saison.

 

Eure Jugendleitung Daniela und Andy und das gesamte Trainerteam

 

Termine Gymnastik/Fitness

Nach den Sommerferien dürfen wir endlich wieder wöchentlich in der Turnhalle unsere Übungsstunden unter Einhaltung der vorgegebenen Hygiene- und Sicherheitsregeln abhalten.

 

Rundum fit: ab Dienstag 14. September 2021 wöchentlich um 19.00 Uhr.

Unsere Sylvia wird momentan nur Übungen auf der Matte mit uns machen.

 

Piloxing: ab Dienstag 14. September 2021 wöchentlich um 20.00 Uhr. Hierbei handelt es sich um einen 10-Kurs. Diesen leitet unsere Vanessa.

Achtung: Der laufende Kurs ist bereits voll belegt. Sobald dieser abgeschlossen ist, informieren wir Euch, ab wann der neue Kurs angeboten wird, damit Ihr Euch dann wieder anmelden könnt.

 

Fit bis ins hohe Alter: ab Freitag 17. September 2021 wöchentlich um 13.45 Uhr.

Unsere Erika freut sich schon darauf, Euch an diesem Tag wieder zu sehen, um mit Euch Übungen zu machen.

 

Dabei ist bei allen Terminen folgendes zu beachten:

Bitte in der Sportkleidung kommen (umziehen in der Umkleidekabine

ist nicht gestattet)

Eigene Gymnastikmatte mitbringen

Pünktlich erscheinen, wenn möglich 5 Minuten vor Beginn der Übungsstunde

und direkt in die Turnhalle gehen

Die Drei-G-Regel muss eingehalten werden (geimpft, getestet oder genesen)

Bitte deshalb den Nachweis hierzu mitbringen.

An die AHA-Regel denken

 - Abstand wahren– Hygiene beachten – Alltagsmaske tragen – (beim Kommen und Gehen)

Bei Krankheitssymptomen oder Kontakt zu einem mit COVID-19 Infizierten

zu Hause bleiben.

 

Vielen Dank für Euer Verständnis, bleibt gesund und dann bis bald.

 

Eure

Helga Kohlmeyer

Schriftführerin

 

Termine

11.02.2023
Faschingsausfahrt
Ski
Ort: Nesselwang
 
17.02.2023 - 15.00 Uhr
Straßer Faschingsumzug
Bixa Öffner TT
Ort: Vom Dachsweg ans Kupferdach
 
25.02. bis 26.02.2026
Jugendausfahrt
Ski
Ort: Schöneben
 

FCS Fanshop

Kleider machen Leute... wir machen Strasser!