Termine

04.12.2021
Altpapiersammlung
Handball
Ort: Straß
 

FCS Fanshop

Kleider machen Leute... wir machen Strasser!

Aktuelle Meldungen

Schnell informiert was passiert!

Hier finden Sie alle aktuellen Veröffentlichungen, Spielberichte und was den Verein gerade vorantreibt. Viel Spaß beim Stöbern!

 

Nersingen auf der Rutsch

 

Auch unsere Jugend ist am  26. September mit am Start und kümmert sich um den Getränkeverkauf. 

 
Flyer hier downloaden

Kinderturnen beim FC Strass

Wenn Sport zum Erlebnis wird

 

Pünktlich zum Schuljahresbeginn starten wir donnerstags endlich wieder mit unserem Kinderturnen in der Schulturnhalle in Straß. Bei uns können sich Kinder von drei bis sechs Jahren nach Herzenslust austoben, gemeinsam Tanzen und an einzelnen Stationen Geschicklichkeit und Mut beweisen. Hierfür lässt sich die Leiterin Sabrina Moritz (bei den Kids nur als Bine bekannt) immer wieder etwas Neues einfallen um die verschiedenen Bewegungsschwerpunkte der Kids zu fördern und zu fordern: Balancieren, Klettern, Rutschen, Schaukeln, Springen, Stützen, u.v.m.

Da die bisherige Betreuerin Katrin Epple in die Babypause geht, wird Bine zukünftig von Alexandra Eggle unterstützt. Wir freuen uns sehr über ihre Bereitschaft beim Kinderturnen mitzuhelfen! So können wir nach einer langen Zwangspause endlich wieder mit den Kindern loslegen.

Das Kinderturnen ist momentan ausgebucht, jedoch gibt es eine Warteliste.

 

Genauere Informationen hierzu findet ihr hier.

 

 Euer Team vom Kinderturnen

 

Trainingszeiten Jugendfußball

Liebe Spieler-(innen), liebe Eltern, unsere Sommerferien neigen sich nun dem Ende zu und wir können wieder mit dem trainieren und spielen für die Saison 2021/22 beginnen. An folg. Tagen trainieren wir wie folgt:

 

Bambini:

Montags von 17.30 – 18.30 Uhr

 

F-Jugend:

Mittwochs von 17.00 – 18.30 Uhr

 

E-Jugend:

Montags und Mittwochs von 17.30 – 19.00 Uhr

 

D-Jugend:

Dienstags in Straß von 17.30 – 19.00 Uhr

Donnerstags in Bühl von 17.30 – 19.00 Uhr

 

C-Jugend:

Dienstags in Beuren von 17.30 – 19.00 Uhr

Donnerstags in Silheim von 18.00 – 19.30 Uhr

 

B-Jugend:

Mittwochs in Silheim von 18.00 – 19.30 Uhr

Freitags in Bühl von 18.00 – 19.30 Uhr

 

A-Jugend:

Montags und Donnerstags in Beuren von 18.00 – 19.30 Uhr

 

Wir freuen uns Euch alle wieder im Training begrüßen zu können. Auf eine tolle und verletzungsfreie Saison.

 

Eure Jugendleitung Daniela und Andy und das gesamte Trainerteam

 

Termine Gymnastik/Fitness

Nach den Sommerferien dürfen wir endlich wieder wöchentlich in der Turnhalle unsere Übungsstunden unter Einhaltung der vorgegebenen Hygiene- und Sicherheitsregeln abhalten.

 

Rundum fit: ab Dienstag 14. September 2021 wöchentlich um 19.00 Uhr.

Unsere Sylvia wird momentan nur Übungen auf der Matte mit uns machen.

 

Piloxing: ab Dienstag 14. September 2021 wöchentlich um 20.00 Uhr. Hierbei handelt es sich um einen 10-Kurs. Diesen leitet unsere Vanessa.

Achtung: Der laufende Kurs ist bereits voll belegt. Sobald dieser abgeschlossen ist, informieren wir Euch, ab wann der neue Kurs angeboten wird, damit Ihr Euch dann wieder anmelden könnt.

 

Fit bis ins hohe Alter: ab Freitag 17. September 2021 wöchentlich um 13.45 Uhr.

Unsere Erika freut sich schon darauf, Euch an diesem Tag wieder zu sehen, um mit Euch Übungen zu machen.

 

Dabei ist bei allen Terminen folgendes zu beachten:

Bitte in der Sportkleidung kommen (umziehen in der Umkleidekabine

ist nicht gestattet)

Eigene Gymnastikmatte mitbringen

Pünktlich erscheinen, wenn möglich 5 Minuten vor Beginn der Übungsstunde

und direkt in die Turnhalle gehen

Die Drei-G-Regel muss eingehalten werden (geimpft, getestet oder genesen)

Bitte deshalb den Nachweis hierzu mitbringen.

An die AHA-Regel denken

 - Abstand wahren– Hygiene beachten – Alltagsmaske tragen – (beim Kommen und Gehen)

Bei Krankheitssymptomen oder Kontakt zu einem mit COVID-19 Infizierten

zu Hause bleiben.

 

Vielen Dank für Euer Verständnis, bleibt gesund und dann bis bald.

 

Eure

Helga Kohlmeyer

Schriftführerin

 

Mitgliederversammlung 2021

Trotz Urlaubssaison und der kurzfristigen Ansetzung – wir haben uns sehr gefreut, dass wir bei der diesjährigen Hauptversammlung in ein rappelvolles Kupferdach blicken konnten.

 

Da die Versammlung letztes Jahr Corona-bedingt ausfallen musste, berichteten die Abteilungen und der Hauptverein über die Aktivitäten der vergangenen 3 Jahre. Es war eine Menge los und auch wenn die Pandemie uns in eine sportliche Zwangspause geschickt hat, so blieben die Mitgliederzahlen unter dem Strich stabil.

 

Beim Tagesordnungspunkt Sportanlagen wurde dargestellt, dass die Lage der Handballabteilung prekär ist, und dass auch bei Tischtennis, Gymnastik und Fußball Bedarf für eine Sporthalle besteht. Seitens des Fußballs wird ein zweiter Sportplatz angestrebt, auf den für den Trainings- oder Spielbetrieb ausgewichen werden kann. Hierfür wurden Möglichkeiten vorgestellt, wie sich dies mit der Sanierung oder Erneuerung des Sportheims kombinieren lässt. Die anwesenden Mitlieder waren einstimmig dafür, dass für dieses Vorhaben zukünftig gespart werden soll.

 

Ähnlich eindeutig fiel die Abstimmung über die Einführung eines Erwachsenenbeitrags aus. Mit nur einer Enthaltung wurde bestätigt, dass der Jahresbeitrag ab nunmehr geschlechterunabhängig gleich ausfällt.

 

Beim größten und schönsten Tagesordnungspunkt durften wir 100 Ehrungen verteilen. Vielen Dank an alle Sportskameraden für die jahrelange Treue! Danke auch an alle, die den Verein aktiv unterstützen und mit Freude die „Extra-Meile“ gehen!

 

 

Mitgliederehrungen

 

 15 Jahre

Selina Altindas, Wilhelm Botzenhardt, Julian Denzel, Charlotte Fremdling, Jule Inhofer, Josef Klein, Peter Mikschl, Adrian Millonzi, Julia Nödler, Luca Pazzi-Baldoni, Bastian-Niklas, Roscher, Simon    Steck, Andreas Stoll,  Sophie Hein, Andre Lachmann, Tim Lachmann, Daniel Luther, Marcel Römisch, Lucas Saal, Amelie Schneider, Felix Scholta, Timm Schulz, Ulrich Schwingenschlögl, Jannes Weghake, Leonhard Werdich, Oliver Wild, Melike Bilgin, Thomas Frank, Florian Galler, Bettina Hank, Dominik Hawlik, Martin Leppich, Stefanie Leppich, Heidi Luther, Manuel Maul, Petra Maul, Carolin Nödler, Dietmar Nödler, Nico Saal, Peter Saal, Ulrike Saal, Simon Schuhmair, Tobias Schulz, Lukas Wanner, Moritz Wanner

             

25 Jahre

Yildiray Altindas, Julia Brandner, Michael Hank, Susann Hank, Tobias Hank, Stephan Pfeiffer, Wilfried Knötig, Tim Moritz, Martin Müller, Grischa Netter, Jonas    Siragusa, Achim Stöckle, Florian Bidell, Michaela Grimm, Florian Hank, Ugur Karakuzu, Franziska Karlinger, Maria Kauf, Ramona Mayr, Ulrich Müller, Daniel Schaaf, Birgit Wall

                           

40 Jahre

Thomas Fichte, Christian Kaimer, Harald Kortler, Franz Merkle, Stefan Pfründer, Andreas Engelmann, Helene Kaiser, Hans-Peter Mikschl, Herbert Scheffold, Thomas Stehle, Hermine Bauer, Alexander Wagner

                           

60 Jahre

Erwin Glass, Johann Mayer       

             

Besondere Verdienste

Melitta Wengenmayer, Erika Mayr, Rudolf Mayr, Ursula Drexler-Mayer, Brigitte Guggenmos, Ingrid Guggenmos, Walter Hartmann

 

 

Funktionärsehrungen

             

5 Jahre

Harald Schwarzmann, Daniela Rösch, Florian Hank, Marina Gruber, Birgit Wall

             

10 Jahre

Gabi Gruber, Florian Mauser, Rudolf Mayr, Michael Netter, Peter Saal

             

20 Jahre

Wilfried Knötig

             

25 Jahre

Christian Aust

 

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge wurde neu gewählt. Marion Stefan, Wall Birgit, Brandner Christian, Peter Saal traten nicht mehr zur Wahl an und wurden feierlich verabschiedet. Vielen Dank für euer Engagement über die letzten Jahre; bei manchen sogar Jahrzehnte!

 

Ins neue Gremium wurden gewählt: 1. Vorstand – Stefan Epple, 2. Vorstand – Simone Stangl, 3. Vorstand – Tim Lachmann, Schatzmeisterin – Franziska Hank, Schriftführer – Sebastian Basler, überfachliche Jugendleiterin – Kathrin Grimm.

 

 

Super, dass wir ein so motiviertes und junges Team an den Start bringen. Die Vorfreude auf die kommenden Aufgaben ist groß, … denn das Beste liegt noch vor uns!

 

Mit schwarz-blauen Grüßen und bis bald,

 

Stefan Epple

1. Vorstand

 

FC Straß … du bist mein Verein!

Rückblick: AH-Hütte „Spezial“

Rückblick: AH-Hütte „Spezial“

 

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr hat auch in diesem Jahr wieder ein „Trainingslager-Spezial“ in der DAV-Hütte in Blaubeuren-Weiler, unterhalb der Günzelburg, stattgefunden. Die Anreise erfolgte in diesem Jahr mit dem Rad. Kaum zu glauben: Wir haben eines der wenigen sommerlichen Wochenenden erwischt, so dass wir bei wunderschönem Wetter entlang der Blau und über den Blautopf unser Ziel erreicht haben. Unter Einhaltung der 3G-Regeln haben wir hier bei gutem Essen, Spiel & Sport gesellige Tage verbracht.

Aktuell findet unser wöchentliches Training auf der „Ponderosa“ statt, um unserem Platz am Kupferdach etwas Erholung zu gönnen. Jeden Mittwoch sind zwischen 16 – 24 Spieler beim Training. Trotz der hohen Beteiligung freuen wir uns natürlich immer über weitere Neuzugänge.

 

FC Straß...Du bist mein Verein!

Fussball

 
2. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 12.08.2021

 
FKV Neu Ulm 2 : FC Strass 2 4:2

Unsere zweite Mannschaft wollte gleich mal zeigen was sie dieses Jahr erreichen wollen.

Auch bei ihnen klappte noch nicht alles so wie man es sich vorstellte , und somit unterlag man dem FKV am ersten Spieltag. Aber teilweise sah man was in der Mannschaft steckt !

 

Torschützen : Ali Akoyl und Jochen Tomascheck

 

 

Am kommenden Wochenende ist der SV Hörvelsingen bei uns zu Gast

Zweite Mannschaft um 13:00 Uhr und die Erste Mannschaft um 15:00 Uhr

 

Wir freuen uns auf zahlreiche Zuschauer.

Fussball

 
1. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 12.08.2021

 
FKV Neu Ulm : FC Strass 6:0

Leider mussten wir uns am ersten Spieltag deutlich mit 6:0 geschlagen geben.

Voller Vorfreude auf die neue Saison fuhren wir nach Offenhausen, und wollten zeigen das wir dieses Jahr was erreichen wollen. Leider muss man sagen das der FKV eine Nummer zu groß war.

Trotzdem werden wir weiter arbeiten, und glauben daran das wir dieses Jahr einen großen Schritt nach vorne machen können.

 

Am kommenden Wochenende ist der SV Hörvelsingen bei uns zu Gast

Zweite Mannschaft um 13:00 Uhr und die Erste Mannschaft um 15:00 Uhr

MJU Pokal 🏆

Vom 31.07-01.08.2021 fand der MJU Pokal beim FC Silheim statt.

Leider konnte der zweite Tag durch das Unwetter nicht mehr stattfinden.

 

Am ersten Tag hatten wir unsere Spiele gegen den TSV Holzheim sowie den FC Silheim.

Ergebnisse:

 

FC Strass : TSV Holzheim 1:0

FC Strass : FC Silheim       1:2

 

Torschütze jeweils Ruderer Sebastian.

 

Somit erreichten wir nach dem ersten Tag verdient den 2. Platz.

 

Vielen Dank nochmal an das ganze Team von MJU, und den FC Silheim für die gute Organisation.

Stadtradeln

Hut ab und vielen Dank an alle Teilnehmer des Stadtradelns. Auch wenn das Wetter dieses Jahr nicht wirklich dazu verlockt hat, sich auf den Sattel zu schwingen - unsere Radler haben sich von keiner Witterung abhalten lassen und haben sensationelle 4.645km auf die Straßen und Feldwege gebracht!

 

Das Ergebnis ist ein mehr als hervorragender 2. Platz! Vor uns landeten zum wiederholten Male nur noch die Radlerfreunde Nersingen. Mit knapp doppelt so vielen Kilometern fahren sie in einer eigenen Liga. Gratulation zum obersten Platz auf dem Treppchen.

 

Die Stadtradel-Aktion ist eine gute Sache, sie hilft dem Klima und der Fitness und hat sich in den letzten Jahren zu einer festen Instanz in der Sommerzeit etabliert. Das schöne ist auch, dass sie Pandemie-unabhängig stattfinden kann. Wir sind im nächsten Jahr auf jeden Fall wieder mit dabei.

 

FC Straß … du bist mein Verein!

Strasser Dorffest - Wir sagen Danke 🎉

Straßer Dorffest ...DAHOIM

 

Bei strahlendem Sonnenschein konnten wir am vergangenen Samstag unser Dorffest im To-Go-Modus feiern. Danke an alle Essens-Besteller oder -Empfänger in der ganzen Gemeinde. Vielen Dank für eure tollen Rückmeldungen!

… und für das Trinkgeld 😊

 

Bedanken möchten wir uns bei unseren „Premium-Lieferanten“

MJU, der Bäckerei Müller, der Metzgerei Klein und der Metzgerei Ley, der Mühle Straß, der Utzinger Apotheke und bei allen Kuchenspendern!

 

Ein herzlicher Dank auch an die Gemeinde, an den Kindergarten "St. Johann Baptist" und an die Anton-Miller-Schule für die Unterstützung, damit wir dieses Format so überhaupt umsetzen konnten.

 

Nach der langen Corona-Phase ohne Veranstaltungen, hat es allen Helfern mal wieder richtig Spaß gemacht, ein solches Fest auszurichten. Vielen, vielen Dank an alle Helfer und Fahrer, die von der Organisation und der Vorbereitung - über das Zubereiten des Kartoffelsalats - bis zur Durchführung des Fests - und dem Mixen der Cocktails mitgewirkt und sich eingebracht haben. Ihr seid die Besten – ohne euch wäre das alles nicht möglich!

 

Natürlich bleiben beim ersten Ausrichten eines Lieferservices kleinere und größere Abweichungen nicht aus. Wir bedanken uns bei allen Bestellern für ihre Flexibilität. Für die größeren Fehler entschuldigen wir uns in aller Form und werden noch mit einer kleinen Aufmerksamkeit auf euch zukommen.

 

Es war uns ein Fest!

Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs

Training wieder möglich

 

Dank der sinkenden Inzidenzen ist der Trainingsbetrieb abteilungsübergreifend wieder möglich! Logisch, dass alle Sportler mit den Hufen scharren. Der bisherige Andrang bei den Trainingseinheiten ist enorm – das ist spitze!

Informiert euch einfach bei euren Trainern oder Abteilungsleitern über die aktuelle Lage und ob gerade ein Test erforderlich ist oder nicht.

Ende der 10 to 10 Challenge


10to10 Challenge - Abgeschlossen

 

Die Challenge ist beendet und wir haben gemeinsam unglaubliche

10.000 km gesammelt!

 

Bis zuletzt wird um die Top-Platzierungen gekämpft. Deshalb können die Preisträger erst nach dem 10.06. um 24:00 Uhr ermittelt werden.

Über die Sieger und die Preisübergaben werden wir euch in den kommenden Wochen informieren.

 

Schon jetzt aber Hut ab und vielen Dank an ALLE Teilnehmer für den Bewegungsdrang und die aktive Beteiligung. Ihr seid der Hammer!

 

Mit dieser Leistung im Rücken werden wir sicherlich auch mit der ein oder anderen Gruppe beim Stadtradeln im Juli mitstrampeln.

 

Bis dahin – bleibt gesund und sportlich!

 

Eure Vorstandschaft

 

FC Straß … du bist mein Verein!

Info: Mitgliederbeiträge

Vielen Dank für eure Treue während der Corona-Pandemie!

 

Wir haben die Mitgliederbeiträge in diesem Jahr so lange aufgeschoben wie nie zuvor. Am Monatsende ist es nun soweit, wir werden die Beiträge einziehen. Als Verein sind diese für uns von existenzieller Wichtigkeit. Dafür, dass wir euch etwas bieten können und dafür, dass der Verein weiterentwickelt werden kann. Die vergangenen Monate waren für alle nicht ganz einfach, aber selten zuvor haben wir einen so starken Zusammenhalt wie in diesen Tagen erlebt. Wir haben versucht auch während dieser Zeit euch etwas zu bieten, mal mit mehr und mal mit weniger Erfolg. Wir sind fest davon überzeugt, dass die kommenden Tage wieder besser werden und dass jetzt eine Zeit mit viel Aktivität auf uns zukommt. Wir hoffen weiter auf eure Unterstützung – egal ob aktives oder passives Mitglied. Eins ist klar: Wir haben alle gemeinsam noch viel vor!

 

Bis bald – bleibt gesund und sportlich!

 

Eure Vorstandschaft

 

FC Straß … du bist mein Verein!

Fußballjugend: Laufen für die Mannschaftskasse

Insgesamt haben 57 Läufer von den Bambini bis zur C-Jugend an unserer Aktion teilgenommen. Es wurden fast 1.500 Kilometer gelaufen. Ein super Ergebnis! Damit wurden unsere Erwartungen deutlich übertroffen. Folgende Läufer haben in ihren Teams die meisten Kilometer gesammelt und können sich über einen 10 €-Gutschein aus unserem FC Straß Fanshop freuen: Emil (Bambini), Simon (F-Jugend), Noah (E-Jugend), Luke (D-Jugend) und Leon (C-Jugend). Nicht nur die Gewinner finden unter www.fcstrass.fan12.de sicher ein passendes neues FC Straß-Outfit. Die jeweiligen Mannschaftskassen der Bambini, F- und E-Jugend erhalten Gutscheine über 50 € für einen gemeinsamen Besuch im Kupferdach, sobald dieser wieder möglich ist. Die D-Jugend freut sich über Verzehrmarken im Wert von 50 € für unser nächstes Dorffest.

 

Wir alle hoffen, dass die Infektionszahlen sinken und wir nach den Osterferien unter Einhaltung der Corona-Regeln wieder mit dem Training beginnen können. Eure Trainer können es kaum erwarten und halten Euch auf dem Laufenden.    

Bis dahin haltet Euch fit und bleibt gesund!

Eure Jugendleitung und die Trainer

Wiederaufnahme des AH-Trainingsbetriebs

Ab Mittwoch geht´s wieder los

 

Die AH Straß startet am Mittwoch wieder mit dem Training! Treffpunkt ist um 19:00 Uhr auf der Ponte, sofern die Inzidenz weiter unter 50 liegt. Dann ist uns ein kontaktarmes Training in Gruppen von bis zu zehn Personen erlaubt. Was bedeutet kontaktarm? Die Sportausübung ist laut Kultusministerium und Sozialministerium dann kontaktarm, wenn sie grundsätzlich ohne Körperkontakt durchgeführt wird, ein kurzfristiger Kontakt in einzelnen Übungs- und Spielsituationen aber nicht ausgeschlossen werden kann. D.h., ein "normales" Trainings-Fußballspiel z.B. im 5 gegen 5 ist grundsätzlich erlaubt, weil die Kontaktzeiten nur kurzfristig in einzelnen Spielsituationen gegeben sind. Die Umkleiden und Duschen im Kupferdach bleiben jedoch geschlossen.

Wir freuen uns, endlich wieder gegen den Ball treten zu können. Auch wenn der gemütliche Teil nach dem Training aktuell leider nicht möglich ist, freuen wir uns auf viele alte bekannte Gesichter und natürlich auch über jeden Neuzugang.